Choose your language: Blog Posts in German or in English.

Sonntag, 12. April 2009

OsiriX PRO 64 bit Release


Seit Ende April 2009 ist OsiriX PRO V1.4 erhältlich.

Mit dem neuen Release werden neben der 64bit-Fähigkeit mehr als 80 Verbesserungen geliefert. Mit der 64 bit Version sind bis zu 4 TB physikalischer bzw. bis 256 TB virtueller Arbeitsspeicher adressierbar, d.h. Bilddatenmengen von heutigen und zukünftigen Bildgebern werden problemlos verarbeitet.

Hier ein Auszug der neuen Features:
  • 64 bit Support
  • eingebauter Webserver
  • Bonjour Support
  • Arbeitsplatzstatus (Presentation State)
  • verbesserte Segmentierung und Bone Removal
  • verbesserte Reslice Funktionen
  • verbesserte Fusion
  • OsiriX Mobile Unterstützung
  • und viele mehr
OsiriX PRO V1.4 unterstützt Mac OS X Leopard mit Intel Prozessoren.

Neben dem Postprocessing ist OsiriX PRO auch problemlos als Befundungsstation und als MTRA-Arbeitsplatz (Drucken, DICOM-CDs importieren/exportieren, Daten korrigieren) geeignet. OsiriX PRO verfügt über die notwendigen DICOM Schnittstellen um sich nahtlos in ein RIS bzw. PACS zu integrieren. Weiterhin ist OsiriX PRO eine der schnellsten medizinischen Workstations, die momentan verfügbar sind. In Kombination mit aycan store ist OsiriX PRO ein Highspeed PACS.

Die Unterschiede zur freien OsiriX Version sind:
  • FDA-Clearance und CE-Labelung als Medizinprodukt Klasse II
  • Updateservice
  • Telefonhotline
  • Installationssupport
  • Training
  • ausführliche Benutzerdokumentation
  • Integration in bestehende PACS/KIS/RIS
  • 33% schnelleres DICOM Send
  • 20% schnelleres DICOM Query Retrieve
  • verbesserte Stabilität
  • verbesserter Datenschutz
  • Konfigurationsimport bei Update
  • verbesserter Workflow bei der Segmentierung
  • Filmcomposer mit WISIWYG Funktionalität
Weitere Infos erhalten Sie bei www.aycan.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten