Choose your language: Blog Posts in German or in English.

Dienstag, 7. September 2010

Abnahme- und Konstanzprüfungen in der Radiologie

Für den Betrieb von Befundungseinrichtungen (lokal und in Aussenstellen) fordert der Gesetzgeber mittlerweile verschiedene Abnahme- und Konstanzprüfungen vom Betreiber.

Unser erfahrenes und geschultes Personal führt mit kalibrierten Messmitteln diese Prüfungen gerne für Ihr Institut durch.

DIN 6868-57 Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 57: Abnahmeprüfung an Bildwiedergabegeräten

Seit Februar 2001 regelt die DIN 6868-57 die Abnahmeprüfung an medizinischen Bildwiedergabegeräten.

Diese Norm gilt für die Darstellung von SW-Bildern auf Bildwiedergabegeräten (BWG) in Form von Grauwerten auf Bildschirmen. Sie beschreibt die Durchführung von Abnahmeprüfungen zur Feststellung der Bildqualität von BWG.

DIN 6868-159 Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 159: Abnahme- und Konstanzprüfung in der Teleradiologie nach RöV

Seit März 2009 regelt die DIN 6868-159 die Abnahme- und Konstanzprüfung in der Teleradiologie nach RöV.

Weblinks:
Abnahmeprüfungen bei aycan Digitalsysteme GmbH
Vorschriftensammlung

Keine Kommentare:

Kommentar posten