Choose your language: Blog Posts in German or in English.

Mittwoch, 16. Februar 2011

OsiriX PRO V 2.0 mit neuen Features verfügbar

Mit der neuen, zertifizierten OsiriX PRO Workstation mit 64-bit und CE-Label als Medizinprodukt der Klasse IIb unterstreicht die aycan Digitalsysteme GmbH erneut, ihre Kompetenz in Sachen digitaler Bildbe- und verarbeitung sowie Darstellung. Neben zahlreichen Bugfixes und Verbesserungen sind in der neuen Version einige Neuerungen implementiert. Die drei wichtigsten Verbesserungen sind:


   1. 3D MPR
   2. Bildneuberechnung
   3. Abnahme- und Konstanzprüfung nach DIN 6868-57


Die neuen Funktionen und die Software Verbesserungen stehen ab sofort zur Verfügung. Mit den neuen Funktionen erweitert aycan die Funktionalität und Ergonomie der OsiriX PRO Workstation im PACS Umfeld deutlich.


3D MPR
Mit dieser Funktion lassen sich 3D, 4D und 5D Dünnschicht Tomographie Datensätze problemlos in jeder Ebene rekonstruieren. Ein komfortables Reslicing Tool rundet die 3D MPR ab.


Bildneuberechnung
Über einen Formeleditor können eigene Umrechnungen für Pixel- und Voxeldaten durchgeführt werden. Ein Anwendungsfall ist z.B. das Umrechnen von PET Untersuchungen in SUV Werte (Standard Uptake Values).


Abnahme- und Konstanzprüfung nach DIN 6868-57
Der integrierte Wizard für die Abnahme- und Konstanzprüfung für medizinische Bildwiedergabegeräte, das Terminmanagement und die Protokollfunktion unterstützt den PACS Administrator bei der Umsetzung der DIN 6868-57.

Keine Kommentare:

Kommentar posten