Choose your language: Blog Posts in German or in English.

Mittwoch, 9. Mai 2012

aycan auf dem 93. Deutschen Röntgenkongress 2012 in Hamburg

Wieder findet der jährliche Deutsche Röntgenkongress in Hamburg statt. Dieses Jahr zum 93. Mal. Es werden über Themen rund um die bildgegebende Diagnostik berichtet. Dazu kommen eine Vielzahl von Workshops, interdisziplinären Falldiskussionen, Hands-on Kursen und Refresherkursen.

aycan ist auch 2012 wieder auf der Industrieausstellung vertreten und bieten zwei Tage lang Industrie Workshops mit
aycan OsiriX PRO.


aycan OsiriX PRO ist offiziell zur Primärbefundung zugelassen und bietet Ihnen vielseitige und einzigartige Möglichkeiten: Vom Röntgenbild bis hin zu Multislice-CT-Aufnahmen, vom 2D-Viewer bis hin zu 5D-Visualisierungen – inklusive Stoffwechseldarstellung und Postprocessing. DICOM 3.0-Kompatibilität garantiert eine optimale Integration in Ihr PACS.

Überzeugen Sie sich selbst und nehmen Sie kostenlos an unseren Workshops am Donnerstag, den 17.05.12 und Freitag, den 18.05.12 teil. Neben Grundkursen werden auch Kurse zu Mammographie, Onkologie und zur Gefäßanalyse angeboten.


Die genauen Termine können Sie hier entnehmen:

  • 10:00-10:45 Basic | Grundkurs Do, Fr
    Import/Export, 2D-Viewer, Befundung, Thickslab/MPR/MIP, Teleradiologie mit dem iPad
  • 11:30-12:15 Mammographie Do, Fr
    Mammographieaufnahmen betrachten, MR-Analyse, Hanging Protocols
  • 13:00-13:45 Onkologie Do, Fr
    Volumetrie, RECIST/Cheson, PET-CT, SUV, Registrierung, Fusion
  • 14:30-15:15 Gefäßanalyse Do, Fr
    3D CPR, Vermessung/Auswertung von AAA
  • 16:00-16:45 Basic | Grundkurs nur Do
  • 16:00-16:45 Gefäßanalyse nur Fr
Besuchen Sie uns in Hamburg an unserem Stand B.12 (Halle H) und nehmen Sie kostenlos an unseren Kursen teil. Informieren Sie sich über unsere Produkte oder lassen Sie sich individuell beraten.

Wir freuen uns darauf Sie in Hamburg begrüßen zu dürfen!


Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung: www.osirix-workshop.de



Weblinks:
aycan OsiriX PRO
93. Deutsche Röntgenkongress

Keine Kommentare:

Kommentar posten